Die Nordkette in Innsbruck in Tirol

Nordkette Innsbruck.jpg

 

Die Nordkette ist ein Gebirgszug des Karwendelgebirges, sie wird auch „Juwel der Alpen“ genannt und ist Teil des größten Naturparks Österreichs. Die Nordkette bietet eine Traumkulisse von der Alpenstadt Innsbruck aus. Mit der modernen Hungerburgbahn gelangt man in wenigen Minuten auf die Hungerburg, dann weiter mit der Seilbahn zur Bergstation der Seegrube und auf das 2.344 m hohe Hafelekar, von wo man eine spektakuläre Aussicht auf die umliegende Bergwelt genießt. Die Nordkette ist wegen ihres breiten Freizeitangebotes im Winter und Sommer ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Gäste.

 

Foto © Innsbruck Tourismus / Christof Lackner